Seit den frühesten Tagen der Videospiele, als Atari und Nintendo die Fantasie von Millionen von Spielern weckten, hat sich ein dunkler Schatten über die Gaming-Sphäre gelegt. Nein, dieser Schatten ist keine riesige Eidechse, die vorhat, Prinzessinnen zu entführen, oder ein teuflischer Arzt mit einem fabulösen Schnurrbart, der von Igeln besessen ist. Dieser Schatten ist überhaupt kein Wesen - stattdessen ist es eine Handlung, die uns alle schon irgendwann einmal betroffen hat: "Rage-quitten". Doch um diesen Feind zu bekämpfen, müssen wir zunächst ein besseres Verständnis dafür gewinnen, was er ist und wie er heute aussieht. 

 

Shadow_DE

 

Rage-Quit

Verb INFORMELL

Gerundium oder Partizip Präsens: rage-quitten

     1. wütend eine Aktivität oder Beschäftigung, die frustrierend geworden ist, aufgeben, insbesondere das Spielen eines Videospiels.
         "Ich habe zweimal versucht, es zu spielen und habe beide Male gerage-quittet".

 

Niemand ist immun gegen den bösen Griff des Rage-Quits. Egal, ob man ein berühmter Rapper wie Snoop Dogg oder ein junger Buchhalter aus Belgien mit einem Corgi namens Bubsy ist, Spiele wie Madden 2021 können einen trotzdem ganz schön fertigmachen. Sogar Oma ist dafür bekannt, dass sie ihre Wii-Fernbedienungen durch die Fenster des Altersheims wirft, wenn die Dinge nicht so laufen, wie sie es möchte.

Unser Team bei MegaDev hat festgestellt, dass Rage-quitten auch nicht auf eine bestimmte Plattform oder ein bestimmtes Genre beschränkt ist. Wir haben fast so viele Berichte über ungezügelte Rage-Quits in Bloons TD 6 wie in Dark Souls III. Bisher war das einzige Heilmittel gegen repetitives, frustrierendes Leiden eine Auszeit vom Spielen zu nehmen oder mit Crossfit anzufangen - beides Aktionen, die wir nicht mit gutem Gewissen empfehlen können. Durch die Macht der Technik, der Wissenschaft und des guten alten menschlichen Einfallsreichtums haben wir eine Lösung für die Epidemie des Rage-Quittens gefunden. 

Es ist an der Zeit, sich mit dem PLITCHen vertraut zu machen.

 

PLITCHen

Verb MEGA COOL

      1. Die Software, die es Dir ermöglicht, Deine Lieblingsspiele zu genießen, unabhängig von Schwierigkeitsgrad und Zeitdruck.
          "Dark Souls 3 macht mehr Spaß, seit ich mit dem PLITCHen begonnen habe."

 

Mit dem PLITCHen anzufangen, ist ganz einfach und erfordert nur, dass man die PLITCH-Software herunterlädt und sein Lieblingsspiel startet. Sobald Du die Software heruntergeladen hast, hast du Zugang zu Tausenden von Anpassungen, die speziell dafür gemacht sind, Dein Spielerlebnis zu verbessern. Von Codes, die Dich in einen gottgleichen Spieler verwandeln, bis hin zu solchen, die es Geld regnen lassen, geht es beim PLITCHen darum, den größtmöglichen Spaß beim Spielen zu haben. 

PLITCH funktioniert nur mit Einzelspieler-PC-Spielen oder -Modi, was bedeutet, dass Deine Freude nicht für den Frust von einem anderen Spieler verantwortlich ist. Du kannst schon heute mit dem PLITCHen in über 2.700 Spielen (stand April 2021) anfangen, darunter die heißesten Neuerscheinungen wie Valheim, Outriders und Cyberpunk 2077. Wenn Du eher in der Stimmung für klassische Spiele bist, bietet Dir PLITCH auch hier Games wie Star Wars: The Force Unleashed, Final Fantasy VII und RollerCoaster Tycoon 2

Starte noch heute die kostenlose Rage-Quit-freie Testversion von PLITCH und erhalten sofort Zugang zu tausenden von Codes, die Dir durch alle spielbezogenen Frustrationen helfen! Wir freuen uns darauf, diese Spielfreude mit euch zu teilen, so wie unsere Vorfahren sie mit uns geteilt haben. Es ist Zeit zum PLITCHen.